Dienstag, 2. März 2010

Hallo liebe Tildasüchtigen...

Ich habe durch Tilda den Spaß am Nähen wiederentdeckt und freu mich, dass ich nun hier mitmachen darf. Mein absolutes Lieblingsbuch ist "Tildas Haus". Alles darin strahlt so eine Behaglichkeit aus und die Stoffe sind wunderschön. Deshalb habe ich für meinen ersten Post dieses Willkommens-Kissen ausgewählt....
Ganz liebe Grüße TiniS

Kommentare:

  1. Hach, seitdem ich Tilda kenne, wollte ich unbedingt solche Kissen machen - ich habs bis heute nicht geschafft... Dein Kissen ist wunderhübsch geworden!

    Lg, Caro, deine neue Leserin ;)

    AntwortenLöschen
  2. Oh TiniS,

    das Kissen ist traiumhaft schön geworden!

    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das Kissen ist so schön!!! Bitte, warum kann ich nicht nähen?!?! Du hast echt Talent... auch die ganzen anderen Dinge, die Du hier bisher gezeigt hast - toll!
    Ja, ist doch schön, daß es so klappt mit dem Blog jetzt.
    Vielen lieben Dank auch noch für Deinen Kommentar! Ja klar, für pubertierende Mädels ist K. Costner wohl eher ein Alptraum - haha, und wenn man dann noch dafür auf DSDS verzichten muß...
    Viele Grüße, Ann

    AntwortenLöschen
  4. das kissen ist wirklich wunderschön geworden :-)
    mir gehts genauso, seid ich ein tilda buch in der hand hatte, habe ich auch wieder angefangen zu nähen. ich habe aber noch bissel angst vor diesen schönen aplikationen...-du hast das echt toll gemacht
    l.g babette

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen TiniS, ja, wenn ich in die große Stadt komme, dann ist das das erste, was ich kaufen werde! Vielleicht bestelle ich es mir auch. Einen schönen Tag für Dich. Die Rosine

    AntwortenLöschen

Hallo, ich freu mich, dass du mir ein paar liebe Worte hier lässt!
♥lichen Dank!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...