Donnerstag, 8. April 2010

Kosmetikboxhüllen

Hallo ihr Lieben, ich möchte erstmal herzlich Danke sagen, dass ihr mir immer soooo liebe Kommentare schreibt. Ich freu mich wirklich sehr darüber! Danke aber auch allen stillen Lesern, die bei mir vorbeischaun. Ich habe in der kurzen Zeit so viele wundervolle Mädels "kennengelernt", sooo schöne Blogs gefunden, die mich immer neu inspirieren...

Ich weiß nicht, wie euch das geht, aber wenn die Sonne scheint, bin ich ein ganz anderer Mensch, dann bin ich voller Tatendrang und neuer Ideen. Meistens krieg ich dann erstmal die "Putzwut" und dann wird gleich wieder umdekoriert, so macht das Putzen wenigstens Spaß.
Ich muss auch unbedingt unsere Holzpaneele in Küche und Wohnzimmer ausbessern, denn durch die Ofenwärme ist das Holz an einigen Stellen gerissen, ein paar kleine Leisten müssen auch noch gestrichen werden. Tja und der Garten ist auch noch nicht ...
Wo fange ich bloß an?!

Da hab ich mich erstmal an meine Näma gesetzt, hab nämlich auch da eine ziemlich lange to do-Liste, ein bisschen kann ich schon zeigen...





Da ich kein Schnittmuster dafür habe, bin ich noch am "rumprobieren".. diesmal habe ich zwei Rechtecke (nach Maß der Box, die sind oft verschieden, Nahtzugaben mitrechnen) zugeschnitten. Nach dem Versäubern an einer Längsseite zusammengenäht ( in der Mitte ca 14 cm offen lassen!) Dann an allen vier Ecken kleine Quadrate herausgeschnitten, (die Nahtzugaben nicht vergessen!), als nächstes oben die Öffnung abgesteppt und Verzierung angebracht, die Ecken genäht und zum Schluß einen Saum rundherum genäht. Achja, ich habe den Stoff zuvor mit Volumenvlies gepolstert, als Letztes kann man dann noch ein schönes Band annähen...
Ich hoffe, das war einigermaßen verständlich?.. Sonst könnt ihr gerne fragen...

Und während ich so am werkeln bin, sind meine Kids natürlich auch gerne kreativ. Wollte euch diese schönen Steine meiner Tochter nicht vorenthalten, ich finde sie sind ganz zauberhaft geworden..



So jetzt wirds aber Zeit, neue Werke anzufangen, wir wollen heute gemeinsam in den Garten .....
Ganz lieben Guß von TiniS

Kommentare:

  1. Liebe Tini,
    das sieht ja total klasse alles aus ;O) du bist eine wahre Künstlerin.... Deine Sachen gefallen mir ALLE wahnsinnig gut..wünsche dir einen erfolgreichen TAg und ggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tini! Die Steine deiner Tochter sind wunderschön; wie sagt man so schön: der Apfel fällt nicht weit vom Stamm :-). Auch deine neuen Werke sind traumhaft geworden. Leider fehlt mir im Moment die Zeit zum Nähen; nur eine Klienigkeit wird heute in meinem blog landen ... Liebe Grüsse JoMmm

    AntwortenLöschen
  3. Deine Sachen sind wie immer superschön, aber ganz toll finde ich auch die Steine Deiner Tochter!! Eine gute Idee.
    Viele liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tini, ich bewundere immer wieder aufs neue deine wunderschönen Stoffe, die Du auch immer mit passender Borte oder Spitze veerfeinerst!! Einfach traumhaft deine Boxenhüllen, auch deine kreativen Kinder haben toole Arbeit geleistet.
    Wie ich sehe hat das mit dem Herzi geklappt, das freut mich doch sehr :-)))
    wünsche Dir noch einen schönen kreativen Tag lach!!
    Bei uns ist es mal wieder trübe und nieselig
    von daher fehlt mir der Tatendrang
    allerliebste Grüße
    MArlies

    AntwortenLöschen
  5. Mensch, Du zauberst immer soooooo schöne Sachen - ich weiß bald langsam nicht mehr was ich da noch schreiben kann ohne mich zu wiederholen *gg
    Du hast wirklich ein Händchen für diese Dinge und es passt alles tip top zusammen!
    Und Deine Tochter scheint die kreativen Gene geerbt zu haben - die Steine sehen klasse aus!!!

    Ich freu mich auf viiiieeel mehr von Dir/Euch :)

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  6. Hallo kleine Tochter, komm mit mir zum Zeichenkurs, du bist ja echt begabt.
    Liebe Grüße
    Rosine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, ist das alles hübsch. Du hast wirklich Talent - im Nähen und im Fotografieren! Einfach toll. Außerdem möchte ich umziehen so schön wie das alles aussieht!! Liebe Grüße aus dem Norden Katja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo!
    Die Boxen sind aber sehr schön geworden!
    Und die Sterne Deiner Tochter sind auch wunderschön, sie scheint Dein Talent abbekommen zu haben... :-)
    Liebe Grüße, Reh

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tini,
    Deine Kosmetiktücherüberhüllchen sind wunderschöööön! Und Deine Kinder haben viel von Dir, die Steine sind auch supersüß!
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tini, die Kosmetikhüllen sehen supi aus... tolle Idee. und deine Tochter ist dir ja schon heftig am nacheifern :) schön!
    vlg, dani

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tini,
    Wow...so tolle und hübsche Kosmetikhüllen. Aber auch die Steine Deiner Tochter sind superschön geworden. Hat sie die Motive selbst gemalt oder sind es Servietten? So,oder so, sind sie einfach wunderschön.
    GlG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  12. Ja die sind aber super schön!!! Ach,die habe ich auch auf meiner nicht endenwollende To-do liste...aber....naja....hab ja auch eine endlos liste ;)....
    Deine sind auf jedem fall klasse!!
    lg laualau

    AntwortenLöschen
  13. Die Kosmetikhüllen sind so schön! Als ich eben deinen Blog gefunden habe und den Header gesehen habe, dachte ich nur WOW genau mein Geschmack. Muss mich erst mal ein wenig umsehen bei dir!
    Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tini,
    wunderschöne Sachen hast du wieder gezaubert und deine Tochter hat wohl deine Kreativität geerbt. Ganz toll hat sie das gemacht!!
    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Silvia

    AntwortenLöschen
  15. Dann eben gut geklebt! Auf jeden Fall kreativ.
    Liebe TiniS, deine Boxen sind ganz toll. Ich beklebe sie immer mit Tildageschenkpapier. Meine sind so quadratische Kästchen und stehen in Küche, Bad, Wohnzimmer und Wintergarten. Von allen immer gern genutzt. Meistens habe ich das rosa Papier mit den Punkten drauf. Mit Stoff ist das natürlich viel wertvoller und bestimmt ein echter Hingucker. Meine gehen mehr so im Gesamtbild unter.
    Woran liegt das, dass meine Tilda wie Rosine aussieht? Ich wollte echt so ein Wichtelmädchen aus dem Winterbuch nähen, aber eben sommerlich. Den Schnitt für so ein Kopftuch habe ich leider nicht. Man kann sich ja nicht alle Bücher kaufen oder? Ich habe schon 4 Stück.
    Liebe Grüße
    Rosine

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Tini,
    deine Boxenhüllen sind jaa so schön.Tolle Verzierungen!! Jetzt wo ich diese wiedersehe, fällt mir ein, dass ich mich ja auch nochmal daran machen wollte.
    Du den Schnitt von der "Imke" gibt es bei
    Mamu-shop.de
    Die Steine finde ich übringens auch herzallerliebst.
    Herzlichst Karen

    AntwortenLöschen

Hallo, ich freu mich, dass du mir ein paar liebe Worte hier lässt!
♥lichen Dank!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...