Sonntag, 19. September 2010

Lille Ting Nähwerkstatt

Guten morgen ihr lieben,
heute morge war ich tatsächlich schon auf dem Flohmarkt, aber es war ziemlich enttäuschend..ob es am Wetter liegt oder weil hier im Ort inzwischen schon so viele stattfinden..., ich weiss es nicht..
2 Schätze habe ich nur gefunden...

Dafür hab ich gestern mal meinen neuestes Lieblingsteil endlich bestückt und auf meinem Nähtisch platziert...
Das schöne Kästchen  von Dominika dient nun als Postversandstelle sozusagen... Erstmal... mir fallen noch zig andere Möglichkeiten und Orte im Haus ein, wo es perfekt hinpassen würde...;O))
..aber ein bisschen Ordnung brauch ich jetzt mal in meiner Nähwerkstatt....


hab dann gleich auch mal alle Bänder sortiert und wieder fein säuberlich geordnet,...bleibt nur leider nie lange so ;O)
 Die Blumenwiese auf dem Holzbrett hat meine Große vor 3 Jahren gemalt...finde dieses Bild so fröhlich


hier zeig ich euch noch meinen neuen Schatz vom heutigen Flohmarkt,
eine uralt-Zinkgießkanne...
brauchte ich heute zu meinen Glück ;O))
 
 
dabei hab ich gleich mal die Häkelkürbisse gegen die entzückenden Baby Boos von Catherin
ausgetauscht...
so wird es bei mir allmählich auch ein bisschen herbstlich....:O))

Nun wünsch ich euch noch einen schönen Sonntag,
macht es euch gemütlich und lasst es euch gut gehen :O))


-liebe Grüße Tini

Kommentare:

  1. Wow.... du hast soooo ein schönes Nähplätzchen, Tini, ich bin begeistert! Da lässt es sich wunderbar kreativ sein, glaub ich dir, dass du gerne nähst! :-)

    Schönen Sonntag und liebe Grüße!
    Nora

    AntwortenLöschen
  2. hallo :)

    wunderschöne fotos! ich beneide dich auch ein klitzkleines bisschen um deine schöne nähecke ;)

    ich muss meine nähmaschine immer auf den küchentisch wuchten *hihi*

    ganz liebe grüße und ein schönes restwochenende!
    salma

    AntwortenLöschen
  3. Aber die Schönheit des Studios;) Ich bin wirklich neidisch;) super!

    AntwortenLöschen
  4. OOOhhhh!!! Ich ich streich grad hellblau *heul* ich will auch rosa! Dein Zimmer sieht so genial aus! Ich würd dich gern mal besuchen kommen und dann würd ich den ganzen Tag nur gucken und staunen und und und. Grandios! Purer Neid in mir...

    LG, Caro

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tini,
    wie schön Deine Nähecke ausschaut. Ich muß auch immer in der Küche nähen und habe auch lange so eine Auswahl an Bändern. Doch Du brauchst bei Deinen vielen schönen Werken schon eine wenig Abwechslung. Das Brett von Deiner Tochter gefällt mich so gut und bei bei meinen nichtmalenden Jungs wird so etwas sicherlich nie zu stande kommen *heul*
    Ich gehe jetzt auch mal auf die Suche nach diesen schönen weißen Kürbissen, die ich bei uns irgendwie noch nie gesehen habe. Dann klappt´s vielleicht auch bei mir mal mit der Herbstdeko.
    Einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüße
    MANU

    AntwortenLöschen
  6. Wie süß, der Kasten kam mir gleich bekannt vor, den hab ich mir schon vorher bei Dominika angeschaut, passt perfekt in Deine Nähecke.
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Hm sieht alles TOLL aus!

    War heute Morgen auch schon auf einem großen Flohmarkt gewesen.

    Duuuhuuu, sag` mir mal bitte, wieviel Du für Deine Gieskanne bezahlt hast? ... hier wollten die 35 Tacken für haben? :0

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tini,
    Dein Eckchen ist soooooo toll! Und bei der Menge der Stoffbändern kann ich doch ein bisschen mithalten, ich habe auch sooo viele und kann an keinem vorbeigehen ;-))
    Deine Baby Boos sind soo schön, ich habe mir auch gestern welche gelauft, sie waren sündhaft teuer und nicht soo sschön wie Deine :-)
    Lieeeb Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  9. Ein tolles Nähplätzchen hast Du da ! Die Regale sehen toll aus und noch super praktisch. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Tine,
    eine wunderschöne Kreativwerkstatt hast du!!!!Deine Nähmaschinenhülle gefällt mir besonders gut.Ich glaube, so eine muss ich mir auch nähen.
    Herzallerliebste Grüße
    Annelie

    AntwortenLöschen
  11. Hej Tini,

    Deine Ecke ist ja wohl sensationell. Soooo aufgeräumt und wie toll mit den Bändern....

    Ich war letzte Woche auch auf dem Flohmarkt und dachte eigentlich, dass ich auch mal Glück haben sollte (was Fundstücke anbetrifft)... Aber nix. Wirklich null. Nur Kindersachen und "Müll". Ich gebe nicht auf und Du machst mir wieder "Hoffnung".

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tini,
    oh ist das ordentlich und sortiert bei dir.
    Du hast eine wunderschöne Nähecke und deine Herbstdeco ist total süß.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Tini,

    das ist ja eine Traum-Nähecke, sieht total schön aus ... da würde ich gar nicht mehr rauskommen.

    Eine schöne Woche wünsche ich Dir, GLG Heike

    AntwortenLöschen
  14. Also Tini, was du aus dem alten Brotkasten gemacht hast; Klasse!
    Habe meinen vor Jahren entsorgt.grrrr.
    Ich brauche einen neuen Brotkasten......

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tini,

    Das allerliebste finde ich die Blumenwiese! Auch die Gießkanne ist ja eine Seltsamkeit und deine tolle Ausstellung mit Kürbisse und Blumen ist ja wirklich herbstlich.

    Liebe sonnige Grüße aus Georgia/USA

    MariettesBacktoBasics

    AntwortenLöschen
  16. Hallo meine liebe Tini,
    gerade kam dein Post erst rein. :( Immer so spät bei mir...
    Jetzt kann ich mir endlich bildlich vorstellen wo du deine zauberhaften Dinge nähst. :) Die Nähecke ist ja ein Traum!!! Ich wünschte, ich hätte ein so schönes Eckchen!!! Und das Bild ist wunderschön! Das hat deine Tochter gemalt??? WOW!
    Ich hab dir vorhin noch zurückgeschrieben. :)
    Hab einen schönen Abend!!!
    Ganz ganz liebe Grüße und einen dollen Drücker!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Tini,
    schön sieht dein Kasten aus, das pastellig angemalte macht sich super gut. Deine Große hat die Kreativität bestimmt von dir geerbt. Sieht echt sehr schön und auch so zarte Farben.
    Vielen Dank noch für deinen Kommentar auf meinem Blog. Die IpodTasche geht echt nicht schwer, wenn frau das erst einmal gemacht hat geht es sicher auch schneller. Bei mir ist es bestimmt nicht die letzte. Ich hatte die Anleitung auch lange hier liegen bis ich mich ran traute.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tini...

    ...soooo schön sieht deine Nähwerkstatt aus! Ich würde am liebsten in das Bild hineinkriechen und all die schönen Dinge anfassen:)

    Und das Bild von deiner Großen ist echt der Hammer. Was ganz besonderes, solche Bilder von seinen Kindern zu haben.

    Ich wünsch dir auch von Herzen einen schönen Sonntagabend:)

    Liebste Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  19. Na das nenne ich doch mal einen Nähplatz!!! Sowas von toll!!!!
    Überhaupt Dein ganzer Blog hat mich verzaubert!!
    Ich hoffe Du hast nichts dagegen, daß ich Dich sofort und auf der Stelle verlinke!
    GGGGGLG, Melissa

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Tini,
    Hihi...da hatten wir wohl dieselben Gedanken...ich habe auch meine Bänder sortiert und fotografiert. Deine Deko ist wunderschön...einfach toll und die Frühlingswiese ist einfach goldig.
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
  21. Ach Tini,
    deine Nähstube sieht so wunderschön pastellig aus, genau wie ich es mag!
    Und die Blumenwiese von deiner Tochter ist ja der Hammer, gefällt mir sowas von gut!!
    Liebe Grüße schickt dir Karolina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tini,

    lieben Dank für Deinen Kommentar. Hab mich sehr darüber gefreut. Deine Nähecke sieht sehr schön aus, kein Wunder das Du dort so schöne Sachen fertigst. Schön auch Deine Gießkanne. Kann man immer gut gebrauchen.

    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche

    Lady-lila

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Tini, sieht das aufgeräumt und ordentlich bei Dir aus. Bei uns ist das Büro mit im Nähzimmer und ich habe eigentlich alles in Beschlag, mein Mann bekommt manchmal einen Afall, wenn ich mich wieder zu breit gemacht habe.
    So eine alte Gießkanne habe ich auch, irgend wer hat sie vor Jahren grün angemalt. Ich überlege schon den ganzen Sommer wie ich die Farbe am besten wieder abbekomme.
    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Tini,
    Hach, Dein Nähzimmer ist wunderschön, alles passt perfekt zueinander. Das Bild Deiner Tochter würde mir auch gefallen!
    Das Beziehen geht ganz einfach, ich erstelle eine Abwicklung auf Papier, übertrage die Form auf Stoff und schneide sie aus. Dann mit Sprühkleber oder auch Klebestift Stück für Stück befestigen. Das was oben und unten übersteht schneide ich alle paar cm ein, je nach Rundung, und klebe es innen fest.
    Hoffe Du kommst damit zurecht, leider ist erklären nicht so meine Stärke...;-))
    Viele Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  25. Amei tudo o que vi.
    Beijos,
    Iray
    www.atelie-toquedearte.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  26. Hast Recht, bist begabt, dass du es erkannt hast.
    Du hast schon sehr viel Fantasie.
    Du hast einen neuen Haeder, sehr schön, obwohl der alte auch ganz toll war.
    Und deine Collagen sind wunderschön. Deine Tapete? mi den Blümchen sieht so toll aus.
    Ganz liebe Grüße
    von Rosine

    AntwortenLöschen

Hallo, ich freu mich, dass du mir ein paar liebe Worte hier lässt!
♥lichen Dank!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...