Montag, 15. November 2010

Stilleben...

Guten morgen ihr Lieben,
jetzt muss ich mich doch hier auch mal wieder blicken lassen. Die letzten Tage waren angefüllt mit Arbeit, wie es bei euch sicherlich auch nicht anders ist.
Viel zeigen kann ich dennoch nicht, da  es entweder hier ähnlich schon aufgetaucht ist oder noch beim Empfänger ankommen muss....
Deshalb einfach ein paar Einblicke ...
Ich habe vor einiger Zeit bei Annie dieses Rezept endeckt, dass bei ihr die Wand ziert. Das hat mir soooo gut gefallen, dass ich es für mich auf ein Holzherz geschrieben habe, das jetzt in der Küche einen Haken ziert...An der Wand war einfach kein geeignetes Plätzchen und hinter der Dunsthaube, wie Sigrid es gemacht hat, geht auch nicht, da freier Küchenblock ohne Rückwand..
Ich habe das Rezept auch direkt nachgebacken...wundervoll lecker, sag ich euch :O)))







dann hab ich diese entzückenden kleinen Gläser in meinem Küchenschrank wiederentdeckt ;O)
Ich habe sie letzten Winter auf einem Basar erstanden...Jetzt habe ich sie im allseits bekannten und beliebten Gwächshäuschen dekoriert :O)
Die Kerzenleuchter hat mir mein Paps aus den Beinen meines alten Couchtisches gemacht...
also,...niemals etwas wegwerfen, wer weiss, wozu man es noch gebrauchen kann ;O)


eines kann ich aber noch zeigen. Ich sollte ein Täschchen für ein I-Phone kreiiren, das auch am Kinderwagen befestigt werden kann...eh voilà... es passt...



ich hoffe, ihr verzeiht mir, dass ich im Moment nicht so viel zum kommentieren komme. Ihr habt alle ganz wundervolle Posts mit vielen inspirierenden Ideen... Ich versuche, wenigstens bei euch reinzuschaun...Ich glaube, es geht vielen von euch im Moment ähnlich....der November ist einfach nicht mein Monat...

werde mich jetzt mal wieder an die Arbeit machen,
habt es gut und lasst euch nicht unterkriegen!


-liebste Grüße, Tini

Kommentare:

  1. Hejsa nej hvor er den fin,ikke noget der lige er set før trods mange . Er det noget du evt sælger og hvis hvad er prisen.Kram fra en ny fast læser på din super smukke blog
    Else Fogt

    AntwortenLöschen
  2. Also hier kommen mal liebe Worte von mir. Liebe Tini, wieder einmal hast du wunderschöne Dinge gezeigt. Allein das Draufgucken auf die Fotos macht solche Freude!
    Deinen Post vom 7. November hat Blogger gar nicht bei mir angezeigt. Manchmal funktioniert es einfach nicht so dolle.
    Sonne im Herzogtum Rosine im Stormarn auch?

    Liebe Grüße die Rosine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tini,
    was für ein wunderschöner Post... ja mir geht es ähnlich - so much to do - so little time --
    Im Januar da haben wir dann alle wieder viel Zeit zum bloggen, kommentieren und aufs nächste Weihnachten hinarbeiten... ;)
    Das Ei- Fone - Täschen ist supergroßartig!
    Herzlichst Susanne

    AntwortenLöschen
  4. oooh das sind aber ganz wundervolle Dekorationen die Du da hast, traumhaft!

    Das macht den Herbst doch gleich viel freundlicher ;-)

    GLG Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tini,
    Das ist ja so eine tolle Idee das Grundrezept auf ein Herz zu schreiben. Mir geht es im Moment wie Dir...vieles sollte noch genäht werden und da sind ja noch der Haushalt und meine Arbeit als Katechetin und seit ein paar Wochen als *Tänzerin*..hihi. Ich mache bei der Aufführung von Emilys Ballettschule mit. Wir führen den Nussknacker auf und ich bin eine der Gäste ....grins.
    Liebe Grüsse
    hanni

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tini,

    natürlich geht es anderen auch so, dass sie entweder mal die totale Blog-Blockade haben oder die Zeit fehlt oder auch nichts wirklich Interessantes zeigbar ist. Ich glaube, es ist normal.

    Oder man hat eine Postidee und kurz vorher (LEIDER auch kurz danach!!!!!!!!) sieht man eine fast identische Umsetzung auf einem anderen Blog. That's blogger-life...

    So wie dir, ging es mir an einigen Tagen in der Zeit von Juni bis August: ihr hattet die tollsten Sommerpics und ich habe mit eiskalten Händen und 3-fach-Socken am Computer gesessen und musste spätestens um 16.30h das Licht einschalten. Nordhalbkugel <-> Südhalbhugel = eigentlich beneide ich euch nur in einer wirklich entscheidenden Sache: bei der relativ einfachen, unkomplizierten Beschaffung wunderschöner und teils ausgefallener Arbeitsmaterialien (Bänder, Stoff, Papier, Spitzen, etc.) ;)

    Liebe Grüße und ich schicke dir einen schnellen Sonnenstrahl

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  7. Hallo meine liebe Tini,
    ich hab gerade deine Mail gelesen und antworte dir später noch drauf. :o)
    Deine Idee das Rezept auf das Herzchen zu schreiben ist wirklich süß!!! Und dein Gewächshaus hast du somsüß dekoriert!
    Ich mag deine Bilder immer soooooooooo sehr!!! Und erkenne doch einiges wieder. ;o)
    Ich hatte gerade noch in der Küche zu tun und muss auch gleich schon wieder los, Hannchen abholen.
    Sei fest gedrückt und hab einen schönen Tag!!!
    Deine Juliane

    AntwortenLöschen
  8. Meine liebe Tini!
    Das Rezept auf das Herz zu schreiben ist großartig! Es sieht wundervoll aus!
    Wie auch Deine anderen Bilder!
    Hach... ich könnte hier stundenlang sitzen und kucken und kucken und kucken....
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Tini,

    sooo ein schönes Herz, wirklich eine tolle Idee, das Rezept auf ein Herz zu schreiben!
    Deine Bilder sind immer sehr schön,

    liebe Grüße
    Angie

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön , die I-Phone Tasche.
    Und das Rezept auf dem Herz, eine richtig tolle Idee.
    liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tini,
    das Rezept auf dem Holzherz finde ich ganz wunderbar. Ist praktisch und sieht superschön aus :-)
    Und das Gewächshaus ist wirklich sehr vielseitig. Das passt wirklich zu jeder Jahreszeit. Meines wartet noch auf einen "Deko-Gedankenblitz" von mir *g*.
    Ich wünsch' Dir eine schöne Woche - und einige Minuten Freizeit nur für Dich allein...
    Liebe Grüße,
    Catherin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tini,
    wieder so wunderschöne Fotos von Dir, eine schmeichelei fürs Auge und die Seele!!! Die Idee mit dem Rezeptherz ist wunderschön, das mache ich mir auch. Schreibst Du freihand darauf?
    Liebe Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Sachen, meine Süsse...:) Sehr schön. Eben ist eine liebe Bloggerin von Deinem Blog auf meinen Blog gekommen u. hat die Holz-Schildchen mit 1-4 bei mir geordert. :) Die Schildchen von Deinem Papi gehen also nach Hessen! ;) Liebe Grüße und bis bald mal wieder....Ike

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Tini,
    ach deine Bilder sind mal wieder echt schön die I-phone Tasche gefällt mir gut.
    Wo hast Du denn den tollen Stoff her?(grau/weiß)
    LG Christin

    AntwortenLöschen
  15. Oh meine liebe Tini..
    die Idee ist ja sowas von genial.. ich habe das Rezept bei Annie auch schon bewundert.
    Hach genial Du Liebe...
    einen super tollen Wochenstart und ggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  16. Schön das Täschchen und die Gläser sehen im Glashaus super aus.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  17. Meiner auch nicht. :-b

    Das Rezept ist dir gut gelungen.

    AntwortenLöschen
  18. Lauter schöne Dinge ! Tolle Idee mit dem Rezept auf dem Holzherz. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Tini,

    bin ganz Deiner Meinung....nie was wegwerfen....man kann alles irgendwann gebrauchen:o)
    Dein Gewächshaus mit den Gläsern find ich toll...werd ich mir mopsen....meines steht gerade leer rum.
    Das Herz mit dem Muffin Rezept ist der Hammer...geniale Idee:

    Wünsch Dir was!!!

    GGGGLG
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  20. Was für eine tolle Idee! Super schöner Post!!!! GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Tini...
    Schöne Idee mit dem Herz und das Gewächshaus finde ich besonders bezaubernd. Ja im Moment geht es richtig rund, das Weihnachtsgeschäft ist im vollen Gange- da bleibt wenig Zeit für einen selbst.Liebste Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tini,
    das geht uns allen doch gerade so - wir haben einfach unendlich viel zu tun. Darum habe ich auch noch nicht geschafft, Dir auf Deine Mail zu antworten. Danke für die lieben Tipps für unseren Dänemark-Urlaub. Mal sehen, wann ich es schaffe, mich damit zu beschäftigen...
    Viele liebe Grüße, Vanessa

    AntwortenLöschen
  23. Dein Post liebe Tini, ist wieder mal eine Augenweide und ich muß gleich nochmals alles genau anschauen. Die Idee mit dem Herz ist prima und ist immer griffbereit aber auch austauschbar. Und was man mit ein wenig Stoff für ein nettes Kleid für notwendige Technik nähen kann, zeigst Du uns auch gleich. Super schön geworden und man findet´s bestimmt sofort wenn man´s braucht.
    Liebste Waldstrumpfgrüße von MANU

    AntwortenLöschen

Hallo, ich freu mich, dass du mir ein paar liebe Worte hier lässt!
♥lichen Dank!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...