Dienstag, 31. Mai 2011

Grannykissen und Garten

ich hab´s geschafft, mein Kissen ist fertig...*freu :O))
Ich habe wirklich Hochachtung vor allen, die bereits eine (oder gar mehrere) Grannydecken gehäkelt haben.....
bevor ich mit den letzten Arbeiten begann, hab ich erst einmal mein Häkelköfferchen gepackt :O)
Brillenetui nicht vergessen, rechts eine süße Dose (von Small Treasures) für die Häkelnadeln und natürlich Dose mit Stecknadeln und Nadelkissen 
jetzt kanns losgehen☺



aber hier in der Abendsonne  nun mein erstes Kissen tataaaaa....



 
bin mir nicht ganz sicher, ob mir die Häkelblume in der Mitte nicht doch zu groß bzw zu viel ist,....hmm
hab gestern den ganzen Tag meine Flohmarktfunde von vor vielen Wochen gestrichen...
aber da es dann doch schon ziemlich spät war,
gibts heut keine Bilder davon...
dafür noch ein kleiner Gang durch den kleinen Garten
das neue Beet vor der Terrasse




jetzt von der Häschenschule in Richtung Haustür


 
da könnt ihr rechts das neue Beet  sehen mit einem Johannisbeerhochstämmchen in der Mitte.
Da möchte ich noch mehr Kräuter und Stauden sezten. Eine Klematis oder Stockrosen...
Hinten, vor den hohen Koniferen der Nachbarn, stand ja das Holzhäuschen und der Platz wartet nun auf ein neues *Lille Hus*
jetzt der Blick zurück,
habe ein altes Gartentor neben den Eingang gestellt,
davor wachsen Blaubeeren im Kasten...
...das ist mein *Morgenkaffeelieblingsplätzchen* :O)
 den "Wetterhahn" hab ich auch vom letzten Flohmarkt, der war schon blau und darf es auch bleiben ;O)



so ihr Lieben,
das war mal wieder ein langer Post,
ich hoffe, euch hat der kleine Rundgang gefallen :O)
Macht´s euch schön!

♥lichst Tini

Kommentare:

  1. Liebe Tini,
    ich finde Dein Kissen wunderschön und die Blume in der Mitte überhaupt nicht zu groß.
    Einen wunderschönen Garten habt Ihr. Da läßt es sich aushalten und die Kissen entstehen quasi von selbst ;o)
    Hab noch einen schönen Tag.
    GGGGLG Tanja

    P.S. Wegen Eurer Rakete....ich such weiter....ich melde mich.

    AntwortenLöschen
  2. Ob mir der Rundgang gefallen hat????
    Und wie!!!!!!!
    Es ist alles sooooo schön bei Dir! Deine Arbeiten, Dein Garten... Herrlich!
    Ich hoffe, es geht Dir gut....
    Viele, liebe Grüße,
    Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Tini, jetzt bin ich ja optisch schon fast bei dir zu Hause. Kannst den Kaffee mal klar machen und dann setzen wir uns dort auf dein Plätzchen und schaun in den Garten und besprechen die Welt, ja?!

    Liebe Grüße
    Rosine♥♥♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tini,
    Dein erstes Granny-Kissen, herzlichen Glückwunsch! Wunderschön ist es geworden und mir gefällt besonders dei Blume in der Mitte :o)
    Der Häkelkoffer ist ja ganz süß, so etwas könnte ich auch gebrauchen, da ich meist meine ganzen Sachen von A nach B schleppe...
    Auch der Rundgang im Deinem schönen Garten hat mir gut gefallen, alles so ordentlich und schön gestaltet!
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  5. Hej Tini,

    grandios ist Dein Kissen & die Blume in der Mitte genial!!!! Ich bin echt begeistert, von Deinem ERSTEN (!) Werk!!!!

    Ich habe auch einen alten Picknickkorb als Häkelkorb umfunktioniert! hihi.

    Habt Ihr schon ein "lille hus" in Aussicht? Bin ja mal gespannt!

    GGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  6. Meine Liebe,
    es sieht so einladend bei Dir aus, da möchte man glatt vorbeikommen.
    Die Häkelblume finde ich nicht zu groß, sondern passend und Deine Lila-Kleinigkeiten gefallen mir sehr gut.
    Die kleine Weide mit den weißen Blättern gefällt mir zu gut, Nachbarn haben auch so eine und mein Blick bleibt ständig daran hängen.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tini
    dein Grannykissen ist super geworden - und die Farben .... sie riechen richtig nach Sommer
    ;-))), die Blume in der Mitte finde ich gar nicht zu gross - man darf sie schliesslich sehen...
    Du hast einen wunderschönen, romantischen Garten - gefällt mir !!!!!!!
    Ich wünsch dir einen sonnigen Tag und grüsse dich herzlich
    Marianne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Tini,
    das Kissen ist wunderschön geworden und auch die Blume ist genau richtig!
    Hach, Euer Garten sieht wirklich wunderbar einladend aus :o)

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  9. Schön dein Kissen, sieht klasse aus genauso wie der tolle Häkelkorb.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  10. Die Idee, den Picnic-Korb zum Häkelkoffer umzufuntionieren ist ja auch nicht schlecht - Ideen muss man / Frau haben !!! - das Kissen ist wirklich schön geworden !
    Liebe Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön! Ich liebe Garten und Gartenfotos und Deiner bietet viele schöne Blickwinkel und scheint auch recht groß zu sein.
    Auch das Grannykissen gefällt mir sehr und die Blume in der Mitte ist doch schön.

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  12. superschön das blümchen soll bleiben....
    glg mona

    AntwortenLöschen
  13. Wollte Dir noch schreiben, dass es wohl kaum nützt, Ferien zu haben und die Kinder zu Hause zu behalten. Einkaufen mußt du doch und was sich allein an den Gruifffen der Einkaufswagen an Bakterien oder auch Viren herumtummelt ist unglaublich. Kinder kannst du nicht anbinden, sie wollen dann mit anderen spielen und herumtollen.
    Der einzige Weg ist, die Ursache zu finden und mit Hygiene und Verzicht dem Bösen entgegen zu wirken.

    Alles Liebe und Gute für dich und deine Lieben.
    Rosine♥♥♥

    AntwortenLöschen
  14. Hallo meine liebe Tini,
    dein Kissen ist ein TRAUM! Und ich finde die Blüte gar nicht too much! Ich finde, sie sieht aus wie dafür gemacht! :o)
    Dein Häkelköfferchen finde ich so entzückend und deinen Garten sowieso!!! :o)
    Drückdich!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tini! Auch ich bin entzückt von deinem Kissen! Bloß nicht die Blume ändern! Es ist so wie es ist perfekt. Deinen kleinen Häkelkoffer finde ich toll. Und deinen Garten auch, aber das schreibe ich ja andauernd! Herzlichst Anja

    AntwortenLöschen
  16. und ob mir der Rundgang gefallen hat! Schöne Gartenbilder, so freundlich und gemütlich und irgendwie knuffig :)
    Und dein Häkelkissen ist wirklich wunderwunderschön geworden, Tini! Hast du richtig toll gemacht! Und ich mag diese Blüte in der Mitte, sie macht das Kissen noch liebenswerter!
    Ich wünsch dir was, bis bald!
    Dana

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschöne Eindrücke aus deinem Garten! Dein Kissen ist so wie es ist toll geworden! GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Tini,

    das Kissen ist wunderschön geworden, mir gefällt vor allem auch die Farbzusammenstellung. Dein Häkelköfferchen finde ich ja auch allerliebst. Ich habe übrigens die gleiche Dose für meine Häkelnadeln, ist grad gestern angekommen:-)))

    Die Gartenbilder gefallen mir sehr, es sieht alles so freundich und einladend aus. Während ich hier diesen Kommentar schreibe, gießt es bei uns grad wie aus Kübeln und es ist stockfinster geworden. Da kommen Deine sonnigen Bilder grade recht.

    Liebe Grüße
    Nebelmoor

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Tini,
    wo fang ich an und wo hör ich auf???
    dein Grannykissen ist ne Wucht. Die Blume in der Mitte muss unbedingt bleiben. Dein Gärtchen ist wirklich total schnuckelig und ich würde wirklich gerne mal mit dir einen Milchkaffee trinken.
    Ich wünsche dir übringens ganz, ganz viel Spaß am Samstag in HH. Leider kann ich nicht hin, da ich wie soll es anders sein arbeite. Meine Zeit kommt halt im Herbst, denn bis dahin wird meine Kollegin wohl auf jeden Fall wieder gesund sein.

    Ganz liebe Grüße Karen

    AntwortenLöschen
  20. Wow, Tini. Was für traumhafte Bilder. Toll sieht dein Garten aus und das Kissen könnte ich dir so wegschnappen. Soooooo schön.
    Zur Leggings: Das geht auch ohne Ovi. Einfach den Stretch-Zickzack-Stich wählen und schon klappt das. Bis bald, Liebste Grüße von Sylke

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Tini, ein ganz grosses Kompliment dein 1.stes Grannykissen sieht umwerfend aus!!!
    Einfach wunderschön und die Farben passen ganz wunderbar zu Dir und deinem Haushalt :))
    Nun in deinem Garten grünt und blüht es ja ganz wunderbar. Hier hat es heute nach Wochen endlich einmal von morgens bis nachmittags durchgehend geregnet, leider viel, viel zu spät. Die Schäden an Bäumen und Sträuchern sind nicht zu übersehen.
    Nun muss ich mal nachfragen ob denn die Gartenausstellung schon gewesen ist und ob Du dort in Sachen Rosen fündig geworden bist?
    Weisst ja das mich das sehr interessiert :)
    sei ganz lieb gegrüßt von
    Marlies

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tini
    Danke für deinen Kommentar. Weisst du was? Ich habe unbewusst eine Lampe mit einer Leinenhusse bei Daniela (weisser Traum) gekauft :-). Sie würde perfekt passen, werde sie aber für das Schlafzimmer benutzen, denn ich brauche eigentlich eine grosse Lampe, welche gutes Licht gibt, weil das Schränkchen im Wohnzimmer steht, Ein herzlicher Gruss Barbara

    AntwortenLöschen
  23. Dein Kissen ist dir echt gelungen. Die weiße Blume gefällt mir richtig gut. Aber dein Häkelköfferchen übertrifft das alles, seeehr süß. So ein Köfferchen hätte ich auch gerne...

    Liebe Grüße
    SelMama

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Tini,
    hey, jetzt ist es ja fertig. Ein schönes Kissen hast du da gezaubert. Die Häkelblume gefällt mir darauf sehr gut. Ich finde sie nicht zu groß.
    Was ist das denn für ein süßes Handarbeits-körbchen in dem alles so ordentlich verstaut ist?
    Bei mir lagert die Wolle in einem riesengroßen Korb:-)) kunterbunt. Für die Nadeln muß ich mir jetzt auch mal eine Dose besorgen. Toller Tipp von dir!
    Viele liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  25. Was für ein tolles Kissen, da kannst Du zurecht stolz drauf sein. Ich habe zwar auch schon Granny-Kissen gemacht, aber so ein gutes Händchen hatte ich dabei nicht.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  26. Guten Morgen meine Liebe,

    dein Kissen ist super geworden und eine Decke schaffst Du auch noch *g*
    Ich fange gerade meine 3.Decke an.....macht sich fast von selber.....alles Andere bleibt halt auf der Strecke *lach*

    In Deinem Garten würde ich liebend gern faulenzen.....sehr aufgeräumt :o)

    Liebe Grüße in den Norden!

    Sigrid

    Bei uns regnet es heute auch :o(

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Tini,
    da hast Du recht, ich wollte es nur nicht so deutlich sagen. Wenn man schon andere gesehen hat, war diese ziemlich dürftig. Aber man muß auch bedenken was für ein Aufwand, Einsatz und finanzielle Mittel dahinterstehen müssen.
    Dein Kissen gefällt mir auch sehr gut. Meins sollte ursprünglich auch nur die Größe werden und ist dann doch etwas ausgeartet.
    Genieß Deinen schönen Garten am Feiertag mit sonnigem Wetter. LG Lydia

    AntwortenLöschen
  28. Das Kissen ist sher schön geworden! Richtig begeistert bin ich von Deinem Körbchen!! ICh hab nich einen unbegenutzen Picknikkorb, ich glaube den werde ich auch mal umbasteln, tolle Idee!
    LG
    Jasmina

    AntwortenLöschen
  29. traumhaft schön..und die Blüte auf dem Kissen ist perfekt...
    LG Carmen

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Tini,
    ich bin heute zufällig auf deinem Blog gelandet und lese mich gerade ein wenig durch.
    Dein Rundgang hat mir super gut gefallen, du hast einen wunderschönen Garten.
    Besonders toll finde ich, wie ich in einem anderen Post gesehen habe, den Übergang von Terasse zu Garten mit all den Buchsbäumen und dem Rosenbogen.

    Ich finde die Blume auf dem Granny Kissen absolut stimmig, überhaupt nicht zu viel oder zu groß, im Gegenteil, sie rundet das Bild ab und gibt den Akzent, der es nicht zu langweilig macht (ich hoffe, du verstehst, wie ich das ausdrücken möchte).
    Ich bin selbst gerade im Granny Fieber und habe eine ziemlich große Decke in Arbeit.

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen

Hallo, ich freu mich, dass du mir ein paar liebe Worte hier lässt!
♥lichen Dank!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...