Mittwoch, 12. Februar 2014

ein Küchenschrank mit Potential..

ihr Lieben,

 der Werkstatt meines Vaters ist ein schöner Küchenschrank
entsprungen.
Der Schrank ist zwar nicht wirklich alt, aber er hatte Potential, 
so dass mein Paps sich entschlossen hatte, 
ihm zu neuem Glanz zu verhelfen.
Dazu wurden u.a. eine komplett neue Bodenplatte und neue Füße angefertigt.
Innen kamen zusätzliche Sprossen in die Fenster, damit man bei geöffnetem Schrank
nicht die Kiefernsprossen der Außenseite sieht... :O)
Außerdem ist der Schrank innen wie außen komplett weiß gestrichen...auch die Schubladen...,
die Türknaufe durfte ich dann mit Blümchen verschönen :O)






ist er nicht wunderschön geworden? 
(ich hoffe das kann man trotz der schlechten Lichtverhältnisse sehen...)

Leider, leider habe ich selbst überhaupt keinen Platz mehr für diesen Schrank,
so dass ich ihn zum Verkauf in meinen Shop anbiete.
Wegen der Größe kann er aber nur an Selbstabholer verkauft werden.
Im Umkreis bis 50km können wir ihn auch gegen Aufpreis liefern.

***
...und hier könnt ihr einen klitzekleinen Einblick in
 mein neues Projekt bekommen,
das Abends im Lieblingssessel hoffentlich
Gestalt annimmt ;O)
(soll mal eine Jacke werden)




 ***
ein wenig Arbeit wartet noch auf mich,
ein Teil ist schon fertig...


..deshalb werde ich den Vormittag an der Nähma nutzen :o)

***

ganz liebe Grüße und
machts euch kuschelig!
***
Tini




Kommentare:

  1. Schön ist der Schrank, ist doch toll wenn Männer so begabt sind. Mein Sohn hat mir gerade ein Regal für die Küche geschreinert. Deine Jacke wird bestimmt toll, schöne Wolle und schönes Muster.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. Oh auf die Jacke bin ich ja gespannt.
    Und der Schrank ist wirklich zauberhaft!!
    Es muss ja auch nicht immer alt sein...
    Gerade diese Kiefermöbel schreien immer danach weiß gestrichen zu werden :o)
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tini,
    der Schrank ist wunderschön geworden! Wenn ich Platz hätte, würde ich ihn sofort nehmen (schnief, schnief...).
    Bin schon auf Dein Häkel-Projekt gespannt!
    Ganz liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tini, der Schrank hat ein echtes Coming Out erlebt!!! Wir haben auch gerade einiges aussortiert, den Teilen würde so eine "Behandlung" auch gut tun...
    Mir gefällt immer wieder der stimmige und gemütliche Gesamteindruck auf deinen Bildern. man sieht, dass ihr es so richtig gemütlich habt.
    ganz liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tini,
    das ist ja ein suuuper schöner Schrank!! Hach... viel zu weit weg und viel zu wenig Platz. :( Leider!
    Deine angehende Jacke hat schon mal ein tolles Muster!
    Ich hab es auf Instagram ja schon geschrieben, die Täschchen sind zauberhaft!
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt,
    Linchen

    AntwortenLöschen
  6. Как уютно, светло и тепло! Хочется туда :)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tini
    Der Schrank ist mega schön geworden, solch einen hätte ich auch gerne...leider kein Platz :(
    Ich bin sehr gespannt auf deine Jacke! Da braucht man/frau bestimmt viel Geduld, wenn ich an all meine angefangenen Grossprojekte denke die irgendwo herumgeistern. Das wäre jetzt wieder ein Projekt, was mich reizen würde, nur...ob ich diesmal mehr Geduld hätte...hmmmm :O)
    Die Jacke sieht auf jeden Fall jetzt schon schön aus.
    Liebe Grüsse
    Olivia

    AntwortenLöschen
  8. Der Schrank ist wunderschön und ich würde ihn auch sofort nehmen... jedoch wohne ich sehr weit weg von dir :-(
    Liebe Grüsse
    Grit

    AntwortenLöschen
  9. Der Schrank ist wunderschön geworden!!!!
    Ich bin gespannt auf Bilder wenn die Jacke fertig ist... was zu sehen istgefällt mir ;0)
    Lieben Gruß
    Danii

    AntwortenLöschen
  10. Der Schrank ist wirklich ein Traum. Aber bei mir ist auch gerade ein echter alter eingezogen, daher hab ich auch keinen Platz :-) Ist im nächsten Post zu sehen...
    Herzliche Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Tini,
    Dein Papa ist wirklich ein Künstler, schön ist der Schrank geworden.
    Und wenn ich Platz hätte und nicht Ewigkeiten von Euch entfernt wohnen würde, käme er in die ganz enge Wahl...
    Aber so wird es nichts mit uns beiden...
    Hab viel Spaß an der Nähma und sei lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Hej meine Liebe....kann ich mir deinen Papa ausleihen?
    *g*

    Bin gespannt auf die Jacke!!!!

    Drückerle
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  13. Oh liebe Tini,

    der ist doch sooooo schön und Du findest auch nicht wirklich den kleinsten Platz in Deinem Häuschen?
    Nein, da würd ich einen anderen ausquartieren und den dafür aufstellen.
    Würd ich um die Ecke wohnen, dann würd ich den glatt anbringen. Mein Mann hätte zwar einen Schwächeanfall, denn ich habe ja versprochen, nur noch kleine Dinge ins Haus zu schleppen, aber ich würde ihn wieder wachküssen und sagen, der musste einfach sein.
    Ich wünsche mir nämlich immer eine neue Küche und möchte aber keine Küchenmöbel mehr im herkömmlichen Stil, sondern eine Küche mit Büffett.
    Da wär so ein Schrank gerade richtig für mich.
    Aber leider, muss ich noch ein wenig meinen Mann bearbeiten.
    Hoffe, er wird endlich mal schwach, denn er ziert sich noch ein wenig.

    Wünsche Dir einen schönen Mittag und hoffe, der Schrank kommt in gute Hände.
    Ein Lob an Deinen Daddy - tolle Arbeit !!!!

    Deine Bluemchenmama
    (die, die Griffe super klasse findet mit den Blümchen drauf)

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tini,
    noch viel schader (cooles Wort, hey!) ist es ja, dass ich leider auch keinen Platz für den hübschen Schrank habe. Aber ich bin sicher, der Käufer mit Platz wird nicht lange auf sich warten lassen! Wunderschön!
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Hui........liebe Tini, der Schrank ist super schön geworden! Wow......man sieht mal wieder, was Farbe (und endlos viel reingesteckte Liebe) doch ausmachen können.

    Er erinnert mich leicht an ein Buffet, welches ich früher mal beim Schweden gekauft hatte. Es war blau lasiert und stand lange in meiner damaligen Küche. Als ich dann mit Herrn Kim zusammenzog wollte es nirgends passen und eine Freundin erbarmte sich, es mir abzunehmen, allerdings war sie ein Fan von Naturmöbeln und ich (leichtsinnig, weil Null Ahnung welch Arbeit das macht) bot ihr an, die Lasur abzuschleifen.
    Die Wohnung war schon leer und ich 2 volle Tage am schleifen, aber selbst da hing noch genug in allen Ecken und Kanten. Jessas........meine Freundin hab ich zum Mond gewünscht, meine Selbstüberschätzung gleich mit dazu und der Schrank war kurz davor doch auf'm Sperrmüll zu landen. Aber dank eines Dremels und VIEL Geduld, haben wir es dann später bei ihr in der Wohnung geschafft, dem letzten Fitzelchen Blau Herr zu werden ;o)
    Mittlerweile ist das gute Stück auch weiß, aber dit musste ich dann nicht mehr machen *g*

    Hab' einen wundervollen Tag und alles Liebe....
    Kim

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Tini
    Das gab sicher viel zu tun dieser Schrank.....sieht wunderschön aus.... Bin gespannt wie die Jacke aussieht wenn sie fertig ist....deine kleinen Täschchen sehen ja klasse aus....
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  17. Hej Tini,

    Huarrr...ich stell mir das ecgt schwierig vor, sich von einem sooo wundervollen Schrank zu trennen....so schade!!!!

    Hast Du erfolgreich umrahmen können...sooo süüüsss.... Dicker Drücker,Deine Biene<3

    AntwortenLöschen
  18. Grmpf...diese blöde Wörtervorgabe...das stand als Anrede erst Toni statt Tini, das hab ich ja noch bemerkt, und den Rest über sehen!! Also: echt...und umräumen.... Tzzzz.....

    AntwortenLöschen
  19. der schrank ist wunderbar!!! leider habe ich keinen platz mehr hier :-D

    was häkelst du da so schönes????

    lg sonja

    AntwortenLöschen
  20. Wow, da hat dein Papa sich aber selbst übertroffen!! Der ist ja traumhaft schön!!! :o)
    Und dass du deine Jacke schaffst, daran zweifle ich keine Spur! ;o)
    Liebste Grüße,
    dein Julchen

    AntwortenLöschen
  21. Ohhhhh, der sieht sooooo zauberhaft aus!
    Der ist wirklich total schön geworden! Was für ein Schmuckstück :O)

    Und auch Deine Sitzecke sieht so gemütlich aus :O)

    Liebe Grüße an Dich und Dein Papa :O)
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Wow, ist der Schrank toll geworden. Schade, dass Du keinen Platz mehr für ihn hast.

    Deine Handarbeitsecke sieht aber auch sehr einladend aus. Da würde ich mich auch gerne zum häkeln oder stricken niederlassen, soooo gemütlich.

    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Tini,

    der Schrank ist super schön geworden. Ich hatte mal ein ähnliches Exemplar und bereue es inzwischen sehr, es weggegeben zu haben... Ein gemütliches Plätzchen für Handarbeiten hast du dir geschaffen, da würde es mir auch gefallen.

    Liebe Grüße
    Cloudy

    AntwortenLöschen
  24. Den hat dein Papa aber super hinbekommen!!!!
    Lg, Sabina

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Tini!
    Was für ein Schmuckstück - kannst Du mir Deinen Papa mal ausleihen???? Toll, dass Du so einen kreativen Papa hast!!
    Ganz liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  26. Große :) Segel, um Sie für eine lange Zeit und bewundere immer Blutweiderich sieht :))) Ich liebe auch häkeln :))) die besten Wünsche aus dem Polnischen :)))

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Tini,
    der Schrank ist wunder wunder schön geworden !
    da hast du ja Glück das du so einen kreativen Papa hast ! :)
    Hab noch einen schönen Tag und LG,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  28. Ist der schön, liebe Tini , dein Papa ist ein Zauberer ;o)! Was für ein Prachtstück! Der findet bestimmt bald ein tolles Zuhause ;o)! Die Wolle ist wunderschön, die Jacke wird bestimmt ein Traum ;o)! Einen weltallerschönsten Abend und die liebsten Grüße,Petie ♥

    AntwortenLöschen
  29. Hallo liebe Tini,
    der Schrank ist traumhaft schön! Er wird bestimmt bald einen neuen Besitzer finden. Wie schade, dass mein Vater das nicht kann.
    Du häkelst mit meiner Lieblingswolle! Ich mag die so gerne und es gibt sie in so schönen Farben.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Tini, 50 km könnte ja noch passen, aber Platz habe ich auch keinen mehr!
    Toll hat dein Paps das zurechtgehübscht!
    Grüße ihn mal schön und spreche ihm mein Lob aus!

    Auf deine Jacke bin ich sehr gespannt.
    Bis bald
    die Rosine ♥

    AntwortenLöschen
  31. Hallöchen,
    leider habe ich auch keinen Platz mehr...wünsche dir aber viel Erfolg beim Verkauf. Tolle Wolle-hübsche Farbe- bin gespannt wie die Jacke wird.
    LG vera (komme im Augenblick nicht zum bloggen, lese nur ab und zu)

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Tini
    was fuer ein wunderschoener Schrank,leider wohne ich auch vielzu weit weck.Ich besuche deinen Blog schon sehr lange als stille Leserin.Du hast ein traumhaft schoenes zuhause.
    Liebe gruesse aus Irland
    Anni

    AntwortenLöschen
  33. Der Schrank ist ja sowas von schön....leider wohne ich ca. 950 km zu weit weg ;-). Und Platz habe ich auch keinen...wie schade. Ich denke aber nicht, das du Probleme haben wirst, das Prachtstück an den Mann/Frau zu bringen.
    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Carola

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Tini
    der Schrank ist wunderschön ich würde meinen Küchenschrank auch gerne weiß streichen aber ich trau mich noch nicht so richtig. Die Farbe von der Wolle finde ich auch sehr schön bin schon ganz gespannt wie die Jacke aussieht wenn sie fertig ist .
    Liebe Grüße Rena

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Tini,
    Der Schrank ist sooooo schön geworden, schade das die Entfernung doch zu weit ist.
    Dein neues Projekt sieht auch schon sehr vielversprechend aus, die Farbe gefällt mir gut.

    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  36. ...der Schrank ist einfach wunderschön...aber leider auch ich habe keinen Platz mehr dafür...!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Tini
    Wunderschön ist der Schrank geworden - dein Papa ist ein Genie!!!!
    Dein Häkelprokekt sieht auch sehr vielversprechend aus - ich min gespannt auf das fertige Stück :-)
    Liebe Grüsse und bis bald mal wieder
    Marianne

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Tini,
    der Schrank sieht so toll aus.Mir würde es schwer fallen, mich davon zu trennen.
    Deine Sesselecke muß ja super gemütlich sein. Klar, dass man da gerne handarbeitet.
    Liebe Grüße
    Daniéla

    AntwortenLöschen
  39. Der Schrank ist wirklich ganz toll geworden. Der findet ganz bestimmt schnell einen Abnehmer. Wenn Du möchtest, kann ich Dein Dawanda-Angebot für Dich auf Facebook teilen. Dein Wohnort ist ja nicht so weit von mir entfernt. Vielleicht geht er dann noch schneller weg ;)
    Lg. Beate

    AntwortenLöschen

Hallo, ich freu mich, dass du mir ein paar liebe Worte hier lässt!
♥lichen Dank!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...